Menu

user_mobilelogo

Willkommen bei der Sektion Laufen!

 

Allgemeine Information

Die Sektion Laufen wurde im Dezember 1997 gegründet und soll allen Laufbegeisterten und -interessierten die Möglichkeit zum gemeinsamen Training, zu gegenseitiger Motivation und zum Erfahrungsaustausch bieten.

In unserer Sektion sind vom durchtrainierten Marathonläufer oder Ultraläufer bis zum absoluten Laufanfänger alle Trainingsstärken vertreten, sodass sowohl Anfänger als auch langjährige Läufer bei unseren Treffen von der Erfahrung anderer profitieren können.

Es herrscht kein Zwang, an irgendwelchen offiziellen Veranstaltungen teilzunehmen - AnfängerInnen sind nach Termin- bzw. Ortsabsprache mit uns zwecks "Schnuppertraining" jederzeit herzlich willkommen!

International:

Wir uns vor allem an diversen Marathon-/ Halbmarathonveranstaltungen (z.B. in BER, NYC, CHI etc.). Seit 1999 nimmt unser Running Team auch am ASCA Cross Country-Bewerb teil, welcher 2002 erstmals und 2012 erneut von unserem Club in Wien veranstaltet wurde. 2013 und 2014 gelang es unserem Damenteam, den ASCA Titel nach Österreich zu holen.

National:

Wir vertreten den Austrian Airlines Sportclub regelmäßig bei verschiedenen Firmenläufen und Betriebslaufmeisterschaften wie z.B. beim Wachau Marathon (42,2km) und 1/2 -Marathon (21,1km), sowie beim VCM = Vienna City Marathon (42,2km) und Frühlingslauf (15,4km).

Als Service für unsere Mitglieder organisieren wir nicht nur die gemeinsame Teilnahme an den Laufveranstaltungen.

Damit  immer alle "auf dem Laufenden" sind, geben wir uns Mühe, immer wieder einmal Infos über die Sektionsseiten in Umlauf zu bringen. Im Memberbereich der Homepage finden sich Informationen über kommende und vergangene Events, Berichte, Fotos, Tips & Tricks und diverse Fachartikel zum Thema Laufen (für Anfänger und Fortgeschrittene), Angebote, sowie Terminpläne für offizielle Laufveranstaltungen.

1x pro Jahr suchen wir die ansprechendsten Läufe heraus und versenden die "Lauf-Highlights". Dort ist auch genau angemerkt, für welche Laufbewerbe eine Rückvergütung der Teilnahmegebühr erfolgt.
Die Voraussetzungen für eine Refundierung findet ihr unter "SEKTIONSREGELN".

Sektionsbeitrag:

EUR 3.-- pro Monat.

Bei allfälligen Fragen oder für Anregungen, Wünsche und Beschwerden stehen die Sektionsleiterinnen Ulrike Mader &  Brigitte Holub & Dorit Löffler jederzeit gerne zur Verfügung, eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!